E-Learning Studienmodul: Aufbau des Mikrobioms beim Säugling

E-Learning Studienmodul: Aufbau des Mikrobioms beim Säugling

Wir hören heutzutage viel über das Darmmikrobiom – und zwar aus gutem Grund. Es gibt Hinweise darauf, dass die Bakterien im Darm praktisch jeden Aspekt des Lebens beeinflussen, von Stress- und Angstreaktionen über Stoffwechsel und Appetit bis hin zur Belastbarkeit des Immunsystems und sogar die Erfahrungen mit dem Geschlecht und der Partnerwahl. Wenn das Darmmikrobiom aus dem Gleichgewicht gerät, kann dies laut Forschung sehr negative Folgen haben: Depressionen und Angststörungen, Adipositas, Reizdarmsyndrom, Alzheimer sowie Asthma und die beeinträchtigte Hirnentwicklung des Kindes wurden alle mit Störungen und Fehlentwicklungen des frühkindlichen Mikrobioms in Verbindung gebracht.

Diese Fortbildung zeigt, wie und wann das Kind sein Mikrobiom erwirbt und wie Störungen der natürlichen Abfolge der peripartalen Geschehnisse den Aufbau des Mikrobioms irreversibel beeinflussen.

Das Studienmodul beinhaltet 46 Minuten Videopräsentation, eine Leseliste und 15 Fragen zum Thema. Nach erfolgreichem Abschluss des Tests erhalten Sie automatisch eine Teilnahmebescheinigung über 5 Zeitstd./5-L-CERPs per E-Mail.

Das E-Learning kann unterbrochen werden und steht mindestens bis zum 31.03.2021 zur Verfügung.

Bitte erst registrieren, bevor Sie ein E-Learning bestellen!

Nach der Bearbeitung Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen per Email eine Rechnung zu. Nach dem Zahlungseingang erhalten Sie eine Email mit einem Link über den Sie sich mit Ihren Zugangsdaten zum E-Learning-Studienmodul einloggen können.

Reviews

0
0 rating
5 stars
0
4 stars
0
3 stars
0
2 stars
0
1 star
0